ZL Logo
Zementwerk Lübeck
Möllerung 19-21
23569 Lübeck

Unternehmen

Historie

Zement

Produkte

Ansprechpartner

Anfahrt

Kontakt

Impressum


Zement
Zement ist ein hydraulisch erhärtender Baustoff. Er besteht aus einem Gemisch fein aufgemahlener, nichtmetallisch - anorganischer Bestandteile. Zement kann durch gemeinsames Vermahlen des bis zur Sinterung gebrannten Zementklinkers mit anderen Haupt- und Nebenbestandteilen oder durch Mischen getrennt feingemahlener Haupt- und Nebenbestandteilen hergestellt werden. Durch Zugabe von Wasser entsteht eine Suspension (Zementstein), die aufgrund einsetzender Hydratationsreaktionen sowohl an der Luft als auch Unterwasser erstarrt und erhärtet sowie dauerhaft fest bleibt.
 
-Zement-Taschenbuch 51. Ausgabe; VDZ-  

Zement ist heute die Basis für viele Produkte, ob im Bauwesen, der Medizin oder anderen Branchen.
Unser Produkt wird hauptsächlich im Massenprodukt Stahlbeton in seiner Vielseitigkeit eingesetzt. Gegenwärtig lässt sich ein Leben ohne Beton kaum noch vorstellen. Ob Skyline, markantes Wahrzeichen, Wohn- und Bürohäuser oder andere kunstvoll Architektur - all diese Dinge um uns herum sind nur möglich, durch die Perfektionierung des Baustoffes Beton.

Es gibt ihn nicht erst seit heute. Schon die alten Römer verbauten eine Art von Beton. Doch jetzt können aufgrund der verschiedenen Verarbeitungstechniken, der diversen Möglichkeiten Eigenschaften zielsicher einstellen zu können und der langanhaltenden Dauerhaftigkeit des Produktes, Ideen wahr werden, die früher an Magie grenzten.

Zement ist nicht irgendein graues Pulver. Er ist die Grundlage für modernes, ideenreiches Gestalten, für kreative Konstruktionen, genauso wie für ökonomisches Wohnen und Leben.

Das Zementwerk Lübeck stellt hochwertige Standardzementsorten her.
Geprägt durch unseren Standort an der Ostseeküste und den hiesigen Rohstoffen
liegt der Großanteil unserer Produktion auf der Herstellung von Zementen mit niedrig wirksamen Alkaligehalt.


Luftaufnahme